HEIDSIECK MONOPOLE ROSÉ TOP Brut

31,99 €
42,65 €/1 Liter
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage

Verfügbarkeit: Auf Lager

HEIDSIECK MONOPOLE ROSÉ TOP Brut ist erhältlich in Einheiten von 1 Artikel
Der Roséklassiker mit einer faszinierenden Aromenmischung aus Beerenfrüchten, Grapefruit und einem Anklang von Schokolade

Auszeichnungen


  

 

Expertise

Das heutige Champagnerhaus Heidsieck & Co Monopole hat seinen geschichtlichen Ursprung im deutschen Westfalen, von wo Florenz- Ludwig Heidsieck im Jahre 1777 auswanderte und 1785 in Reims Heidsieck & Co. Monopole gründete eine der erfolgreichsten Champagnermarken in der Welt. Die Herstellung eines Rosé Champagner ist aufwendig und exklusiv. Um den gewünschten Farbton zu erlangen, sind zwei Techniken möglich: Zum einen kann dem weißen Grundwein eines Champagners ein Rotwein beigefügt werden, zum anderen kann aus der Schale roter Trauben die brillante Roséfarbe erzeugt werden.

Weitere Informationen

Lebensmittelunternehmer VRANKEN-POMMERY MONOPOLE 5 place du Général Gouraud BP 1049 51689 REIMS Frankreich
Champagnerhaus HEIDSIECK & Co. MONOPOLE
Rosafarben mit leicht blauen Reflexen, strahlend und klar, gute, feingliedrige Perlage.
Cassis, Brombeeren, Blaubeeren und Pink Grapefruit dominieren den Geruch. Abgerundet wird der erste Eindruck durch Anklänge von Minze, Milchschokolade, Kerbel und Nelken.
Es beginnt frisch und unkompliziert am Gaumen. Dann schmeckt der Rosé Top beerenfruchtig, intensiv nach Grapefruit und auch leicht nach Schokolade. Eine lebendige Kohlensäure erweckt die Sinne und ein langer, pikanter Nachhall bereitet diesen lange Freude.
Den Rosé Top genießt man gerne zu mariniertem Rinder-Carpaccio mit Pflaumen, geräuchertem Lachs oder Fasan mit Preiselbeeren.
Flaschengröße 0,75 l
Alkoholgehalt 12%
Empf. Serviertemperatur in C° 8
Allergene Enthält Sulfite

Details

AnbaugebietChampagne
KellermeisterHervé Ladouce
GeschmackBrut
Stilistikfruchtig-mineralisch
Säuregehalt4,5% g/l
Restsüße12 g/l
Lagerpotenzial2 Jahre
Assemblage20 % Chardonnay, 70 % Pinot Noir, 10 % Meunier